Versandhinweise

Gerne dürfen Sie uns ihre Ware mit einem Versanddienstleister ihrer Wahl zusenden. Wir bitten Sie, dabei folgende Punkte zu beachten, um einen reibungslosen Ablauf bei der Bearbeitung ihres Auftrages zu gewährleisten:

  • Auftragszettel herunterladen (Download), ausdrucken und leserlich sowie vollständig ausfüllen und der Sendung beilegen. Bitte überprüfen Sie, dass die Versandadresse auch der Rechnungsadresse entspricht oder vermerken Sie die alternative Rechnungsadresse, da eine nachträgliche Änderung der Rechnungsadresse nicht möglich ist.
  • Bitte bewahren Sie die Sendungsnummer ihres Versanddienstleisters auf, so dass Sie selbstständig den Eingang der Ware bei uns überprüfen können. Wir versenden keine Wareneingangsbestätigungen.
  • Bitte wählen Sie für den Versand einen stabilen Karton in ausreichender Größe, der auch für den Rückversand der Ware wieder verwendet werden kann. Im anderen Fall stellen wir Ihnen die Kosten für einen neuen Karton in Rechnung.
  • Bitte entfernen Sie vor dem Versenden Segellatten, Schäkel, Tauwerk, Expander, etc.
  • Der Rückversand erfolgt per DHL. Die Standardversicherungssumme beträgt 500,00 Euro. Sollten Sie eine höhere Versicherungssumme wünschen, teilen Sie uns dies bitte auf dem Auftragszettel mit. Die Kosten für den Versand sowie die höhere Versicherungssumme werden Ihnen berechnet.